Workshop mit Philippe Kuhlmann Im Ecomusée d'Alsace

06.03.2018–09.03.2018

Einführung in die Zugrinder-Arbeit

Vergangene Woche fand im Ecomusée d`Alsace in Ungersheim auf zwei Sprachen und hohem Niveau ein Ochsentrainingskurs statt.
Die Lehrer: Philippe Kuhlmann und seine Ochsen Grivé, Varo, Furio, Bouquet, Moni, Milan, Jeannot, Bulle Tino, sowie eine Gruppe Jungtiere.


Die Themen: Grundlagen der Ausbildung von Rindern, Geschirrkunde, stufenweises Training von Tieren unterschiedlichen Alters, der Einfluss von Geschlecht, Kastration und Rasse, Arbeitsweisen im Wald und auf dem Feld, Arbeit auf dem Hof, der Einsatz von Karren, Schlitten, Vorderwagen,
der Transport von Heu und Mist, Umgang mit schwierigem Gelände, Umgang mit schwierigen Tieren, Lenken mit Leine, Akupressurpunkte, Klauenbeschlag und viele kleine Tricks für den grossen Alltag.


Die Methode: Lernen durch Selbermachen
Das Besondere: 40 Jahre Erfahrung und 40 Jahre Vertrauen in Tiere und Teilnehmer ...
Danke!

Zurück